dasein logo ganz neu

 x 

Monatlicher Newsletter

Anmelden

Endlich gut informiert sein

By Flusel (Own work) [Public domain], via Wikimedia CommonsEine weitere Möglichkeit, um mögliche Schwermetalle sanft, gut schmeckend und gesund aus dem Körper zu bringen. Koriander wird nachgesagt, er löse "festsitzende" Schwermetalle. Das Chlorophyll hilft diese dann sofort zu binden und damit gefahrlos auszuleiten.

Nebenbei sind bei dem Pesto noch gute Selen, Zink und Magnesium Quellen dabei. Geht in jedem Mixer, zur Not durch einen Fleischwolf. Abgefüllt mit gutem Olivenöl ist es auch lange haltbar.

Hier gehts zum Rezept als auch Kurzinfo zwecks Korianderanbau und Tipps wegen dem Geschmack.